Einfach in die Ausbildung integriert der

B197 - Autoführerschein!

Endlich eine stressfreie Prüfung im modernen Automatik-PKW und trotzdem können PKW mit Schaltgetriebe gefahren werden !

Führerschein ?

Erst der Spaß, dann das Vergnügen.

Lernen kann erst dann erfolgreich sein, wenn es Spaß macht.

" Sicht weg, Gas weg "

schnell kann jeder....

Wir kennen die Situationen, die  unerfahrene Fahrer beherschen sollten.

cool und effektiv wir leben Fahrschule

B197 - PKW - Führerschein!


Einfach in die Ausbildung integriert

Endlich eine stressfreie Prüfung im modernen Automatik-PKW und trotzdem können PKW mit Schaltgetriebe gefahren werden !

Wer eine Automatik-Prüfung ablegt, muss deshalb nicht mehr auf den Fahrspaß im "Schalter" verzichten: Dazu müssen nur ein paar "Schalt-Stunden" in die reguläre praktische Fahrausbildung integriert werden.

Die Vorteile auf einen Blick

Entspannter in die Prüfung

Ohne lästiges Kuppeln
Ohne lästiges Kuppeln und Schalten bleibt mehr Konzentration und mehr Aufmerksamkeit für den Verkehr.

Ablauf der "integrierten" Ausbildung

Die Grundausbildung wird zunächst mit einem Automatik-Fahrzeug absolviert. Das erleichtert die erste Annäherung an das Bewegen eines Kraftfahrzeugs, das Beschleunigen, Abbremsen, Lenken, die Beobachtung der Instrumente und die Bedienung der Schalter (z.B. Blinker, Licht, Lüftung) beim Fahren im Straßenverkehr.

Ist die Verkehrssicherheit gefestigt, kommt die Gangschaltung als Teil der Ausbildung hinzu: Kein amtlicher Prüfer, sondern der Fahrlehrer bescheinigt nach

  • mind. 10 Schalt-Fahrstunden (à 45 min)
  • und einer 15-minütigen Testfahrt,
das der Bewerber in der Lage ist, ein Kraftfahrzeug mit Schaltgetriebe innerhalb und ausserhalb geschlossener Ortschaften sicher, verantwortungsvoll und umweltbewusst zu führen.


Die Fahrstunden sind Teil der Fahrausbildung.

Die weitere Ausbildung und Fahrerlaubnis-Prüfung einfach mit dem Automatik-Fahrzeug absolvieren und entspannter bestehen!

Image

Fahren lernen in einer entspannten Atmosphäre

Keiner braucht gestresste und entnervte Fahrlehrer — je besser Spaß und Ernsthaftigkeit ausbalanciert sind, umso leichter fällt dir das Lernen. Wir von der Fahrschule Wohlfart möchten, dass du in einem Ruck durch die Prüfung kommst und deinen Schein so bald wie möglich in der Hand hälst. Meld‘ dich jetzt an und sichere dir dein gedrucktes Stück Unabhängigkeit!

Fahren lernen in einer entspannten Atmosphäre

Wer nicht fragt, bleibt dumm.

Wer nicht fragt, bleibt dumm.

Du hast bestimmt einige Fragen, bevor du dich an eine Führerscheinausbildung heranwagst. Gar kein Problem — wir haben nicht nur alle verfügbaren Klassen übersichtlich für dich zusammengefasst, sondern beantworten auch die bisher am häufigsten gestellten Fragen. Außerdem haben wir zahlreiche Zusatzinfos rund um die Prüfungen und den Führerschein für dich.

3 Gründe, warum du deinen Führerschein bei uns machen solltest

Du hast dynamische und geduldige Fahrlehrer als Beifahrer

Wir sind motiviert, lustig, aber auch geduldig genug, um Dich sicher und erfolgreich durch die Fahrprüfung zu bekommen. Klingt doch gut, oder ?

Du lebst am perfekten Ort, um das Fahren zu lernen

Ruhige Landstraßen, überschaubare Kleinstädte — was will man mehr? Hier kannst du ohne Druck und Chaos alles lernen, was du wissen und können musst.

Genieße eine entspannte und unkomplizierte Umgebung

Die Fahrschule Wohlfart ist überschaubar und gemütlich. Hier sitzen wir zusammen und lernen, wie es draußen im Verkehr so abgeht. Keine Hektik, keine Strenge.
0
Abgewürgte Motoren
0
Erfolgreiche Absolventen
0
Jahre Erfahrung

cool und effektiv wir leben Fahrschule

Bei uns wirst du zum sicheren Fahrer


Unsere gemütlichen Fahrschulen in Osterburken, Adelsheim, Hüngheim und Seckach bieten dir alles, was du für eine erfolgreiche Fahrausbildung brauchst. Durch die zentrale Lage und die überschaubare Größe findest du bestimmt ohne Probleme her.

bis 31.12.2022 weiterhin Onlineunterricht

Onlineunterricht Osterburken
: Montag  18:45 – 20:30 Uhr
Onlineunterricht Adelsheim: Donnerstag 18:45 – 20:30 Uhr
Onlineunterricht Hüngheim: Dienstag 18:45 – 20:30 Uhr

Anmeldung: per WhatsApp/Telefon oder Online

Diese Klassen kannst du absolvieren

B 197
Kraftfahrzeuge  der Klasse B

1.4.2021 gibt es die neue Regelung B197, nach der du Ausbildung und Prüfung entspannt mit einem Automatik-Auto machen kannst und später dennoch Schaltgetriebe fahren darfst (auch im Ausland). Die neue Regelung gilt auch für das begleitete Fahren mit 17.

Ablauf der praktischen Ausbildung gemäß B197
  • Grundausbildung und Sonderfahrten mit Automatik-Auto, davon insgesamt 10 Fahrstunden (à 45 min) mit Schaltgetriebe
  • 15-minütige Prüfung bei deinem persönlichen Fahrlehrer mit Schaltgetriebe
  • praktische Prüfung mit einem Automatik-Auto
Welche Vorteile bietet dir die B197-Regelung?
Mofa
Max. 25 km/h schnell, einsitzig, Verbrennungsmotor bis 50 ccm Hubraum oder Elektromotor

Mindestalter: 15 Jahre

Voraussetzung: Die Ausbildung darf bereits ein ½ Jahr vor dem Geburtstag begonnen werden

Einschluss der Klasse:     Keine
L
Zugmaschinen, die nach ihrer Bauart zur Verwendung für land- oder forstwirtschaftliche Zwecke bestimmt sind und für solche Zwecke eingesetzt werden, mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 40 km/h und Kombinationen aus diesen Fahrzeugen und Anhängern, wenn sie mit einer Geschwindigkeit von nicht mehr als 25 km/h geführt werden, sowie selbstfahrende Arbeitsmaschinen, selbstfahrende Futtermischwagen, Stapler und andere Flurförderzeuge jeweils mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 25 km/h und Kombinationen aus diesen Fahrzeugen und Anhängern.

Mindestalter: 16 Jahre
Eingeschlossene Klassen: keine

Theoretische Ausbildung:
Theoretischer Unterricht in Doppelstunden zu je 90 Minuten
Ersterwerb:
12 x Grundstoff, zusätzlich 2x klassenspezifischer Stoff.
Erweiterung (bei Vorbesitz der Klasse A1 oder M):
6 x Grundstoff, zusätzlich 2x klassenspezifischer Stoff.
C1

Kraftfahrzeuge, ausgenommen Kraftfahrzeuge der Klassen AM, A1, A2 , A, D1 und D mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 3 500 kg, aber nicht mehr als 7500 kg, und die zur Beförderung von nicht mehr als acht Personen außer dem Fahrzeugführer ausgelegt und gebaut sind (auch mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg).

Mindestalter: 18 Jahre, Vorbesitz Führerscheinklasse B notwendig.
Eingeschlossene Klassen: keine

Erst der Spaß, dann das Vergnügen.


Lernen kann erst dann erfolgreich sein, wenn es Spaß macht. Natürlich muss man sich mit vielen technischen Aspekten des Autos und den unterschiedlichen Situationen im Verkehr auseinandersetzen — aber das muss nicht streng und eintönig sein. Wir legen viel Wert darauf, die Schulung so unkompliziert und angenehm, aber auch so verantwortungsvoll wie möglich zu gestalten.

Wenn dir das nicht reicht, hier noch ein Argument: 
geduldige & entspannte Fahrlehrer warten auf dich.

GR

Gerd Rößner

0176-42605152
Image

Fahrschulinhaber
Fahrlehrer der Klasse B, BE
Fahrlehrer der Klasse A
Fahrlehrer der Klasse C, CE

GB

Günther Butzin

01573-8934930
Image

Fahrlehrer der Klasse B, BE
Fahrlehrer der Klasse A
Fahrlehrer der Klasse C, CE

DG

Detlef Grimm

0177-2880088
Image

Fahrlehrer der Klasse B, BE
Fahrlehrer der Klasse A

AD

Armin Doth

01515-4855269
Image

Fahrlehrer der Klasse B, BE

KK

Kerstin Köpfle

01522-9920000
Image

Fahrlehrerin der Klasse B, BE
Fahrlehrerin der Klasse A

IR

Jiri Ruzicka

0171-4380066
Image

Fahrlehrer der Klasse B, BE
Fahrlehrer der Klasse A
Fahrlehrer der Klasse C, CE

DN

Dieter Noe

01516-1308337
Image

Fahrlehrer der Klasse B, BE
Fahrlehrer der Klasse A
Fahrlehrer der Klasse C, CE
Fahrlehrer der Klasse D, DE

Interesse in unserem Team mitzuarbeiten ?


dann melde Dich:
info@fahrschulewohlfart.de
fon:  06281-5541712
whatsapp:  0176-42605152
Unsere Fahrschulen in Osterburken, Adelsheim, Hüngheim und Seckach.

Wir freuen uns auf Dich!

Osterburken

Turmstr. 17
74706 Osterburken
06281-5541712
ANMELDEN

Adelsheim

Schloßgasse 1
74740 Adelsheim
06281-5541712
ANMELDEN

Hüngheim

Schubertstr. 10
74747 Hüngheim
06281-5541712
ANMELDEN

Seckach

Eicholzheimer Str. 19
74743 Seckach
06281-5541712
ANMELDEN

Wir beantworten deine Fragen

Welche Unterlagen benötige ich bei der Anmeldung in der Fahrschule?

Grundsätzlich werden zur Anmeldung in der Fahrschule nur ein Personalausweis oder ein Reisepass benötigt. Du kannst auch gleich die Unterlagen, die das Landratsamt benötigt, mitbringen. Diese sind:

  • Personalausweis
  • 1 aktuelles biometrisches Passbild
  • Sehtest (bei den LKW-Klassen ein augenärztliches sowie körperliches Gutachten)
  • Erste-Hilfe-Kurs mit min. 9 Stunden à 45 min.
  • Führerschein, wenn vorhanden

Weitere nützliche Infos rund um den Führerschein

Infobroschüre fürs Fahren mit Begleitung (BF17)

Info zum TÜV SÜD Service-Center in 74722 Buchen

Umfangreiche Beschreibung aller Führerscheinklassen

Tipps für eine erfolgreiche Führerscheinprüfung

Die praktische Prüfung vorbereiten

Die Prüfungsgebühren für die einzelnen Führerscheinklassen

Alles zum Erste-Hilfe-Kurs

Kostenloses Sicherheitstaining von ADAC

FAHRTIPPS - Die Fundgrube zum Führerschein

Alles zum Erste-Hilfe-Kurs

Unterricht - Themen - Zeiten

Betriebsurlaub von 23.12.2022 bis 08.01.2023

 

Ab dem 09.01.2023 finden die Unterrichte wieder in unseren Geschäftsstellen statt.

 

Online-Unterrichte noch bis 22.12.2022 
jeden Mo, Di. u. Do. jeweils, 18.45 - 20.30 Uhr


Hierfür benötigt ihr ZOOM.
Einfach diese App kostenlos herunterladen. (PC oder Smartphone)

Nach dem Öffnen der App  „Einem Meeting beitreten“ auswählen und danach folgende Meeting ID eingeben.

Meeting ID:   306 735 7883
NAME: Vorname Nachname Handynummer

 

Im Grunde seid ihr danach in einem digitalen Warteraum und werdet durch den Fahrlehrer in den digitalen Fahrschulraum (Meeting-Room) eingeladen.
Um rechtzeitig mit dem Unterricht beginnen zu können bitten wir euch ca. 10 Minuten vor dem Unterrichtsbeginn die oben beschriebenen Schritte durchzuführen ihr müsst aus vorgeschriebenen Gründen eure Kamera einschalten und aktivieren das Mikro sollte hingegen ausgeschaltet sein.

Thema 01-12 sind Grundunterrichte für alle Fahrerlaubnisklassen - Thema 13 und 14 Sonderunterricht Klasse B und B197

Hol dir dein kostenloses Sicherheitstaining

Es handelt sich um eine beitragsfreie, außerordentliche Mitgliedschaft für Jugendliche beim ADAC e.V. sowie dem örtlich zuständigen Regionalclub bis zum 18. Geburtstag. Dieser Tarif endet automatisch mit Ablauf des Monats, in dem das Mitglied seinen 18. Geburtstag hat. Mit dem 18. Geburtstag wird das Mitglied automatisch auf den im ersten Jahr beitragsfreien ADAC young driver-Tarif umgestellt. ADAC starter-Mitgliedschaften, die von Minderjährigen beantragt werden, enden automatisch nach der beitragsfreien Zeit zum 19. Geburtstag. Ein unverbindliches Angebot

Image
Image
Image
Image

cool und effektiv wir leben Fahrschule

Image

Kontakt Info

info@fahrschulewohlfart.de
fon:  06281-5541712
whatsapp:  0176-42605152
© 2022, Fahrschule Wohlfart   Inh. Gerd Rößner

Fahrschulen

Turmstr. 1
74706 Osterburken

Schubertstr. 12
74747 Hüngheim

Schloßgasse 1
74740 Adelsheim

Eicholzheimer Str. 19
74743 Seckach

Schwedensteinstrasse 33

74722 Buchen
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.